Freitag, 10. Januar 2014

Mützen über Mützen, aber wo ist der Winter?

Hallo,

zuerst einmal wünsche ich all meinen lieben Bloglesern und Besuchern ein wundervolles und kreatives Neues Jahr mit viel Gesundheit.

Ich war in den letzten Tagen auch wieder fleißig und zeige euch was von meinen Nadeln gehüpft ist.
Als erstes habe ich mal wieder bissl gestrickt.
Ist auf dem Bild leider nicht so gut zu erkennen.
Die rote Mütze ist immer 6 links, 6 rechts im Wechsel und nach 6 Reihen wieder wechseln.
Die behalte ich mir und setze sie sehr gern auf obwohl es noch nicht wirklich kalt ist, aber früh auf dem Fahrrad kann man die schon vertragen.

Die zweite ist aus dicker Wolle mit Zopf und wartet auf ihren Einsatz wenn es richtig kalt wird.


Die neongrüne Beanie ist für den Sohn meiner Arbeitskollegin, und die graue für diese Kollegin. 
Passend dazu ein Riesen Loop mit der gleichen Muschelkante die auch in der Mütze ist. Das hatte sie sich so gewünscht.



 So dann werden wir auf den Winter warten....

Kommentare:

  1. Dankeschön für deinen lieben Kommentar
    ♥♥♥
    Die neongrüne Beanie
    ist klasse,dei anderen natürlich auch.
    LG Maike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Worte!