Donnerstag, 10. April 2014

... noch mehr Frühlingsmützen

Hallo,

heute zeige ich euch mal wieder einige neue gehäkelte bunte Frühlingsmützen. 
Zur Zeit ist es ja wieder recht frisch bei uns da kann man solch ein Mützchen gut vertragen.
Die Mützen wandern alle in meinen  









Dann noch diese zwei Eulenmützen:

Dann hatten wir auch bei uns im Hauseingang eine Speremüllaktion. 
Da habe ich dieses Schätzchen gerettet. 
Der ist von meiner Obermieterin und war ganz hässlich dunkelbraun mit ganz ollem Stoff oben drauf. 
Den hat mein Freund umlackiert und ich habe die grauen Einsätze gehäkelt. So einen Nähkasten wollte ich schon immer haben :-) freu

Und nun noch eine ganz simple Osterdeko. 
Diesen kleinen Hasen hat die Tochter einer Freundin in der 
1. Klasse im Schulhort gemacht. 
Ganz einfach wie eine Bommel, aber die Pappscheiben gleich als Hase oder Küken machen.



Bis bald...

Kommentare:

  1. Schöne bunte Frühlingsmützen hast Du gehäkelt!! So einen Nähkasten habe ich auch noch im Keller; er wartet auf die Umgestaltung. Erinnert mich an die Kindheit, denn Oma und Mutter hatten auch so einen...
    LG Charly

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schöne Mützchen in ganz tollen Frühlingsfarben. Da kriegt man doch echt gute Laune :-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die Mützchen sind sehr niedlich, aber die Eulenmützen sind besonders süß. Das Nähkästchen hätte ich auch gerettet.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, die Mützen sind wirklich herrlich frühlingsbunt! Den Einsatz für den Nähkasten zu häkeln war eine tolle Idee, schaut auch richtig frisch aus jetzt in der neuen Lackierung :-). Und noch eine prima Idee ist das Häschen, danke für's Zeigen! Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Nata

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lysann, deine Mützchen sehen wunderbar farbenfroh aus. Zeigst du dann auch deinen Strickschal - obwohl, ich glaube, in schwarz lässt er sich bestimmt schwer fotografieren... Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo daniela, ich zeige meinen Schal dann auch wenn ich die jeweiligen Abschnitte fertig bekomme. Im Moment habe ich ihn zum 4.mal aufgeribbelt. Ich bin Strickanfängerin und irgendwie kommen mir Maschen abhanden unterwegs ;-) aber ich gebe nicht auf.
      Liebe Grüße Lysann

      Löschen

Vielen Dank für eure Worte!