Montag, 27. Januar 2014

gehäkelte Kinderjacke

Hallo,

am Wochenende habe ich diese süße Jacke für meine Nichte Edda zum 3. Geburtstag fertig gehäkelt.
Der erste Vesuch an dem ich die Ärmel extra angenäht hatte wurde wieder aufgeribbelt nach dem alles Falten schlug und schief war. :-(
Beim zweiten Versuch habe ich die Ärmel gleich mit angehäkelt. Ich finde fürs erste mal ist sie doch ganz süß geworden.


 Ich denke die ist ihr noch etwas groß und sie kann die Jacke noch eine Weile anziehen.
Bei uns ist nun endlich der Winter angekommen und es schneit schön.
Eine schöne kreative Woche wünsch ich euch allen.... Bis bald.

Dienstag, 21. Januar 2014

...noch ein Dreieckstuch

Hallo,
vor kurzem hüpfte mir dieses Dreieckstuch von der Häkelnadel.
Meine Schwester hatte sich eins gewünscht.
Das Muster ist recht einfach, immer zwei Reihen im Lochmuster, und eine Reihe halbe Stäbchen drüber.
Ich hoffe ihr gefällt es.


Bis bald...

Freitag, 10. Januar 2014

Mützen über Mützen, aber wo ist der Winter?

Hallo,

zuerst einmal wünsche ich all meinen lieben Bloglesern und Besuchern ein wundervolles und kreatives Neues Jahr mit viel Gesundheit.

Ich war in den letzten Tagen auch wieder fleißig und zeige euch was von meinen Nadeln gehüpft ist.
Als erstes habe ich mal wieder bissl gestrickt.
Ist auf dem Bild leider nicht so gut zu erkennen.
Die rote Mütze ist immer 6 links, 6 rechts im Wechsel und nach 6 Reihen wieder wechseln.
Die behalte ich mir und setze sie sehr gern auf obwohl es noch nicht wirklich kalt ist, aber früh auf dem Fahrrad kann man die schon vertragen.

Die zweite ist aus dicker Wolle mit Zopf und wartet auf ihren Einsatz wenn es richtig kalt wird.


Die neongrüne Beanie ist für den Sohn meiner Arbeitskollegin, und die graue für diese Kollegin. 
Passend dazu ein Riesen Loop mit der gleichen Muschelkante die auch in der Mütze ist. Das hatte sie sich so gewünscht.



 So dann werden wir auf den Winter warten....