Dienstag, 13. Oktober 2015

Auf meinen Nadeln

Hallo !

Heute habe ich nix fertiges zu zeigen.
Momentan fehlt mir ein wenig die Zeit.
Ich lese viel bei euch allen mit, und habe viele Ideen im Kopf;-)
Aber ich muss mich zwingen nicht zu viele Ufos anzufangen.
Momentan habe ich 3 Projekte auf den Nadeln, an denen ich nach Lust und Laune stricke.

Zum ersten wäre es ein Shrug oder auch Ärmelschal.
Den möchte ich für meine Weste, damit man nicht immer so eine dicke Jacke drunter ziehen muss. 
Da sieht man immer aus wie eine Tonne;-)

Desweiteren stricke ich grade an kuschligen Stino Socken mit Wolle die ich mir im Sommer aus Norwegen mitgebracht habe.
Den Anfang habe ich gleichzeitig auf einer Rundstricknadel angefangen, aber für die Ferse bin ich auf zwei Nadelspiele umgestiegen. Das war mir zu komliziert auf der einen Nadel.

 

Und dann noch mein Großprojekt der Emerald von Isabell Kraemer. 
Hier berichtete ich euch ja schon vom falschrum angestrickten Vorderteil.
Letztendlich habe ich den kompletten Pullover aufgeribbelt und neu angefangen.
Dieses Mal habe ich sogenannte Safetylines mit eingezigen, das ich bei einem Fehler nicht wieder komplett neu anfangen muss. 
Jetzt muss er nur noch die richtige Größe gaben, denn ich kann nicht probieren,  meine Rundstricknadel ist zu kurz;-)

Das wars für heute.
Ich verlinke mich zu Maschenfein und Creadienstag und zu Ruth

1 Kommentar:

  1. Hallo Lysann!
    Schön, dass dir mein Blog gefällt! Ich bin schon sehr neugierig auf deinen fertigen Pullover!
    LG Monika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Worte!